DAS RÜCKEN-HAUS   NEURO-HAUS

 

 

 

 

 

 

[ Neuroplus                                

 

 

Jeden Monat  neue  Infos, Produkte, Wissen bekommen


um Neurobereiche zu fördern, entspannen, aufzubauen.    

                 



Stephanie Hofschlaeger@pixelio.de

 


   Machen Sie mit!  Von Kindern lernen:     


    Sich a u f bauen und Löcher in die Luft lachen        


    und mit einem >Moment-Foto<  festhalten!  

 

 

Oktober  2018               Neuro-Infos              Produkte             Wissen

 

 

 

I.  Nacken-Verspannungen

Computer-Arbeit mit dem Laptop und der Nacken. Eine problematische Kom-
bi
nation. Stundenlanges  "nach Unten-Schauen"  setzt nicht nur der Nacken-
cken-Muskulatur zu.  Sondern auch dem oberen Schultergürtel, den Faszien,
sowie dem Spinalkanal.
Die Folgen der Dauer-Anspannungshaltung: U.a. zunehmende Spannungsver-
dichtungen im muskulären Gewebe durch die reduzierte Bewegung. 
Sofortige Entlastung schafft hier ein Laptop-Ständer,  - höheneinstellbar. Bei
dem der gehobene Kopf wieder eine gerade Linie nach vorne bildet, ohne Ab-
senkung des Nackens. Bei Handy-Dauernutzung gilt gleiches. Das Handy ein-
fach höher nehmen und dann tippen.

 


II.  Beheizbare Rücken-Bandage

Wie oft haben Sie schon mit Rückenschmerzen gearbeitet?  
Eigentlich hätten Sie
zu Hause bleiben müssen. Die zugeführte Dauer-Wärme
nimmt der sitzenden  Anspannungshaltung, ebenso stehenden Haltung einen
Teil der Spannung. Diese sollte aber nicht länger als zwei, drei Wochen dauer-
genutzt werden.

 

Eine infrarot-beheizte Rücken-Bandage bietet die Fa. proidee aktuell an, unter www.proidee.de mit wahlweisen Temperaturen von >40, 45, 55 oder 60 Grad.
Die Infrarot-Strahlen erwärmen nicht die Umgebung, sondern nur den Körper. 

Wir empfehlen, alle zwei Stunden einen Temperaturwechsel und alle drei Stun-
den eine Abschaltpause von einer Stunde. Über Nacht, also 7-9 Stunden sollte
der Gürtel nicht dauerwärmend getragen werden. Aus Sicherheitsgründen und
der mangelnden Kontroll-Möglichkeit wegen. 

 


III.  Temporäre Entspannung

Naturgeräusche, Zwitschern, Vogelkonzerte. wie beispielsweise Wald-Vogelzwit-
scher, s. unten März 2018 www.zwitscherbox.de lassen Menschen kurzzeit-ent-
spannen und machen den Kopf wieder frei.

Noch besser, - einen Pausenraum, Pausensessel einrichten. Den Bereich mit ei-
nem Bewegungsmelder versehen, so dass ein längeres Gezwitscher möglich ist
und Sie sich mit der einhergehenden Ruhe und einem entspannenden Getränk
eine eigene >Entspannungs-
Insel< schaffen. Ihr Neuro-Bereich wird das Signal
als Beginn der Entspannungszeit nach einiger Zeit >fest< abspeichern. Und die
Entspannung damit einleiten.



 

 

 

 

 

 

März  2018

 


I. Zwitscherbox

Einen ganzen Wald mit Vogelkonzert in die Wohnung, das Zimmer holen und sofort phy-sische und mentale Spannung abbauen. Mit einem ungewöhnlichen Bewegungsmelder,
der
Neuro-Betroffene und unter Stress Stehende mehrmals am Tag eine Entspannungs-Auszeit bringt. Unter www.zwitscherbox.de kann das Vogelkonzert probegehört werden.

 

 

II. Computer-Drucker-Kopierer manuell

Oft gesagt, hier noch einmal angemerkt, - bitte den Geräte-Verbund nicht mit einer >be-quemen Fernbedienung< versehen, die alles automatisch anwirft, ohne dass der Geräte-Inhaber sich mehrfach hin- und herbewegen muss.

Die Geräte-Einrichtung sollte so konstruiert werden, dass Hinbewegung beim Kopieren, Ausdrucken unerlässlich wird. Die damit verbundene, tägliche Lauf-Bewegung im Busi-ness-Rahmen bringt den Körper so immer wieder aus der zwangsweisen Tages-Sitzform heraus. Hält die Neuro- und muskulären Anteile aktiv.

 

 

III. Mit System-Atmung

Körperspannungen und auch psychische Spannungen reduzieren, ganz aufheben zu kön-nen, innerhalb von wenigen Minuten mit einer >Neuro-Atem-Automatik<. Neuro-Physio-Bewegung beinhaltet eine spezielle Atem-Technik, die dafür entwickelt wurde, um die Spannung-Entspannung zu steuern und die Neuro-Wirkung auf den ganzen Körper oder
einzelne Körperteile anzuwenden, s. Aktuelle Kurse, Neuro-Aufbau-Kurs 1/2.


 

 

 



Neuroplus seit 01. März 2018

DAS RÜCKEN-HAUS NEURO-HAUS NeuroGesundheits-insel-AKADEMIE Susanne Sedello Medizin. Trainerin Warenburgstr. 32 D-78050 Villingen-Schwenningen
Individuelle Beratung mit Terminabsprache Tel 07721 68 219 28
Google Analytics